Datenschutzerklärung

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert. Die Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse) erfolgt stets vertraulich entsprechend mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen – das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Anhand dieser Datenschutzerklärung erhalten betroffene Personen einen Überblick zu Art, Umfang und Zweck der von ihnen erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick der wichtigsten allgemeinen Informationen und anschließend zu speziellen Themen.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Name und die Kontaktdaten des Verantwortlichen Art. 13 Abs. 1 lit. a DS-GVO:

Architekturbüro Matthias Bärthel

Otto-Pfeifer-Straße 60

08228 Rodewisch

Tel. 03744 4096080

E-Mail: matthiasbaerthel@online.de

Webseite: www.architekturbuero-baerthel.de

 

Beschwerderecht Art. 13 Abs. 2 lit. d DS-GVO:

Betroffene Personen können sich im Falle datenschutzrechtlicher Verstößebei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Zuständig ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes: 

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte

Telefon: 0351/ 493-5401 

Internet: http://www.datenschutz.sachsen.de 

E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de

 

Bestehende Rechte von Betroffenen Art. 13 Abs. 2 lit. b DS-GVO:

  • Auskunft über erhobene Daten
  • Berichtigung und Löschung von erhobenen Daten
  • Einschränkung der Nutzung der erhobenen Daten
  • Widerrufsrecht der Einwilligung

Hinweise zum allgemeinen Datenschutz mittels SSL

Zur Sicherung übermittelter Daten, verwendet unsere Internet-Seite eine SSL-Verschlüsselung. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind von Dritten nicht lesbar.

 

Allgemeines Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz allgemein haben, können Sie sich an uns wenden.

 

Zusatzinformationen zum Kontaktformular

Nachfolgende weiterführende Informationen gelten für unser Kontaktformular:

 

Zweck der Verarbeitung Art. 13 Abs. 1 lit. c DS-GVO:

  • Bereitstellung einer qualifizierten Kontakt-Möglichkeit

Rechtsgrundlage Art. 13 Abs. 1 lit. c DS-GVO:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten Art. 13 Abs. 1 lit. e DS-GVO:

  • Architekturbüro Bärthel

Übermittlung der Daten in ein Drittland Art. 13 Abs. 1 lit. f DS-GVO:

  • Nein, nicht vorgesehen

Aufbewahrungsdauer / Löschfrist Art. 13 Abs. 2 lit. a DS-GVO:

  • gemäß GoBD sechs Jahre

Auswirkungen eines Widerrufs der Einwilligung Art. 13 Abs. 2 lit. c DS-GVO:

Sollte die Einwilligung in die Datenverarbeitung widerrufen werden, bleibt die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgen Verarbeitung unberührt.

Aufgrund der Aufbewahrungspflichten erfolgt ausschließlich eine Sperrung der Daten, keine Löschung.

Bereitstellungspflicht Art. 13 Abs. 2 lit. e DS-GVO:

Die Bereitstellung der Informationen ist notwendig, um mit dem Architekturbüro in Kontakt zu treten.

 

Automatische Entscheidungsfindung Art. 13 Abs. 2 lit. f DS-GVO: Nicht relevant.